Generelle Schulschließung in Baden-Württemberg bis zum 14. Juni 2020

Die landesweite Schulschließung dient der Verhinderung einer weiteren Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2.

Die vierten Klassen sind bereits ab 18. Mai 2020 in einen teilweisen Präsenzunterricht gestartet. Die Details zur stufenweisen Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts für alle Klassen ab dem 15. Juni 2020 werden momentan erarbeitet.

Auf dieser Seite werden wir alle Informationen stets aktuell veröffentlichen. Die neueste Information steht dabei immer zuoberst.


Letzte Aktualisierung: Freitag, 22. Mai 2020, 18:13 Uhr


Information des Elternbeirats vom 22. Mai

zu Status und Ausblick der Schulschließung, der geplanten Beschulung nach den Pfingstferien, den Unterschieden in der Lernplan-Gestaltung und Hilfsangeboten bei Problemen.


Elternbrief vom 15. Mai

zur Wiederaufnahme der (Teil-)Beschulung der vierten Klassen ab Montag, 18. Mai und dem Planungsstand für die Zeit nach den Pfingstferien.


Brief der Ministerin vom 14. Mai

an die Eltern der Grundschülerinnen und Grundschüler zu den landesweiten Planungen der Wiederaufnahme des Unterrichts in der Grundschule.


Elternbrief vom 8. Mai

zu den Planungen des Unterrichtsbeginns der Viertklässler zum 18. Mai sowie dem Betretungsverbot des Schulgeländes für nicht zur Notbetreuung bzw. den beschulten Gruppen gehörenden Personen.


Fahrplan zur stufenweisen Wiederaufnahme des Schulbetriebs vom 6. Mai

Vorgelegt vom Kultusministerium Baden-Württemberg, veröffentlicht auf dem Internetangebot km-bw.de – unter dem Vorbehalt lokaler Gegebenheiten wie räumlicher und personeller Ressourcen.


Information des Elternbeirats vom 30. April

zu den Ergebnissen der zweiten Eltern-Umfrage während der virtuellen Elternabende; inklusive dem Elternbrief der baden-württembergischen Kultusministerin.


Elternbrief vom 30. April

zur aktuellen Situation in der erweiterten Notbetreuung und Planungen zur Wiederaufnahme des Videokonferenz-Unterrichts.


Elternbrief vom 24. April

als Zwischeninformation zum Stand der erweiterten Notbetreuung und den Herausforderungen bei der Umsetzung der Abstands- und Hygieneregeln beim Umgang mit Kindern.


Elternbrief vom 21. April

zur verlängerten Schulschließung und der noch unklaren Situation zu einer möglichen Wiederaufnahme eines eingeschränkten Schulbetriebs.


Brief an die Kinder vom 3. April

von den Lehrerinnen und dem Elternbeirat – mit Informationen zur Kinderbar auf der Website, der Einladung zur Umfrage und guten Wünschen für die ungewöhnlichen Osterferien.


Elternbrief vom 3. April

von Schulleitung und Elternbeirat zum Beginn der Oster „ferien“.


Elternbrief vom 26. März

mit Informationen der Schulsozialarbeiterin zum Umgang mit der momentanen Situation.

Darin Links zu Dokumenten mit Hintergründen aus kinderpsychologischer Sicht, Tipps für Kinder und einem Tagesplan zur Selbst-Organisation der Kinder.


INFORMATION DES ELTERNBEIRATS VOM 25. MÄRZ

zu Status, Neuigkeiten, Kooperation und Ausblick in Zeiten der Schließung der Weiherhof-Grundschule aus Sicht des Elternbeirats.

Mit einigen Ergebnissen aus der Umfrage unter Eltern.


Elternbrief vom 20. März

als Update zur Situation an der Weiherhof-Grundschule und weiteren Links für Informationen und Aktivitäten in Zeiten der Schulschließung.

Die im Elternbrief erwähnte Eltern-Umfrage erreichen Sie ausschließlich über den in der ESIS-Aussendung kommunizierten Klassen-Link.


INFORMATION DES ELTERNBEIRATS VOM 19. MÄRZ

zur prophylaktischen Abfrage digitaler Möglichkeiten in den Haushalten der Familien von Kindern an der Weiherhof-Grundschule.

Um bei eventuellen digitalen Angeboten Chancengleichheit zu gewährleisten, fragt der Elternbeirat über ESIS bei allen Eltern ab, ob und zu welcher Tageszeit die Kinder zu Hause Zugriff auf digitale Endgeräte haben. Dies ist keine Vorentscheidung über den Einsatz digitaler Methoden, sondern soll dem Kollegium eine faktenbasierte Entscheidungshilfe bieten.


Update Informationsquellen

Inzwischen sind zahlreiche Informationen rund um die Implikationen geschlossener Schulen für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer online gegangen. Hier zwei weitere Links zu diesem Thema:


Elternbrief vom 16. März

zur Bedarfsabfrage für eine eventuell einzurichtende Notfallbetreuung.

Ob und ggf. ab wann eine Notfallbetreuung an der Weiherhof-Grundschule – analog zu den anderen Freiburger Schulen und Kitas – angeboten wird, ist noch nicht final entschieden. Wir halten Sie hierzu auf dem laufenden!


Elternbrief vom 15. März

zur Klarstellung der angekündigten Notbetreuung in Zusammenhang mit der landesweiten Schließung aller Schulen.

An der Weiherhof-Grundschule gilt nach wie vor die anlassbezogene Schließung mit einem Zutrittsverbot für Schülerinnen und Schüler aller Altersstufen bis einschließlich 22.03.2020.


Schreiben des Kultusministerium vom 14. März

zur Konkretisierung des Schreibens vom Vortag mit dem Erlass zur allgemeinen Schulschließung in Baden-Württemberg vom 17.03.–19.04.2020.


Elternbrief vom 13. März

zur landesweiten Schulschließung bis 19. April 2020.

Bitte sehen Sie bis Montag Mittag von einzelnen Nachfragen zu dieser Thematik ab, wir melden uns über ESIS bei Ihnen, sobald wir mehr wissen!


Schreiben des Kultusministeriums vom 13. März

mit dem Erlass der generellen Schließung aller Kitas und Schulen in Baden-Württemberg vom 17. März bis einschließlich 19. April 2020.


Lernpläne vom 12. März

Die Arbeitsaufträge und/oder Lernpläne werden seit heute Morgen sukzessive per ESIS verschickt. Wir bitten alle noch nicht bei ESIS angemeldeten Eltern dies nun nachzuholen – dies erleichtert den Klassen-Elternvertretern und der Schulleitung die Arbeit enorm!

Bitte sehen Sie von einzelnen Nachfragen ab, die Aussendung erfolgt im Laufe des Tages.
Bitte beachten Sie: 2d und 3c wurden von den Lehrerinnen direkt per E-Mail versorgt. Die 4b folgt am Montag.
Ab sofort erfolgt die Lernplan-Aussendung ausschließlich per ESIS.


Elternbrief vom 11. März

zur Abholung der Materialien und Ankündigung der Aufgaben.

Bitte beachten Sie bei der Abholung der Materialien die im Elternbrief definierten Abholzeiten und Vorsichtsmaßnahmen:

Mittwoch, 11.03.2020
08:00–16:00 Uhr
Mittelbau geöffnet
Klassen 2b, 2c, 3c, 4a
Donnerstag, 12.03.2020
8:00–10:00 Uhr
Ostbau geöffnet
Klassen 1b, 1c
Donnerstag, 12.03.2020
10:00–13:00 Uhr
Ostbau geöffnet
Klassen 3d, 4b, 4c
Donnerstag, 12.03.2020
13:00–16:00 Uhr
Ostbau geöffnet
Klassen 2a, 3a, 3b
Freitag, 13.03.2020
08:00–12:00 Uhr
Westbau geöffnet
Klassen 1a, 2d, 4d

Information des Elternbeirats vom 10. März

mit dem Thema „Schulschließung – was nun“ und einigen Hinweisen, Empfehlungen und Links zu Hintergründen.

Diese Veröffentlichung steht in der Verantwortung des Elternbeirats; die Weiherhof-Grundschule steht nicht in Zusammenhang mit darin geäußerten Meinungen oder Hinweisen


Elternbrief vom 10. März

zur Entscheidung der Schulschließung bis einschließlich 20. März 2020.

Dieser Brief dient bis auf weiteres bei Bedarf zur Vorlage bei Ihrem Arbeitgeber


Verlegung der Elternabende

Der Elternbeirat verschiebt die für 10. und 11. März geplanten Klassenpflegschaftssitzungen auf den 21. April 2020 (siehe Termine im Schuljahr).


Hinweise für Rückkehrer aus Risikogebieten

Bitte beachten Sie die Hinweise des Kultusministeriums für Rückkehrer aus Risikogebieten oder Personen mit Kontakt zu potentiell oder gesichert Infizierten.